Im Mai 2018 haben wir mit einer großen 33-köpfigen Gruppe eine Bürgerfahrt in unsere beiden Partnerstädte durchgeführt. In Hazebrouck wurden wir von den Ratsmitgliedern Henriette Vandenbroucke und Martine Dauchez herzlich empfangen und auf unserer Stadterkundung begleitet.

Am Porz-Stein in Hazebrouck

Das Abendessen fand in Gesellschaft von zahlreichen Hazebrouckern, darunter auch Ratsmitglieder und der Bürgermeister, statt.  Am nächsten Tag stand der offizielle Empfang bei Bürgermeister Bernhard Debaecker auf dem Programm.

Dann ging es schon weiter durch den Kanaltunnel nach Dunstable. Dort blieben wir mehrere Tage, es gab einen Emfang im Rathaus, eine Stadterkundung, Afternoon Tea, ein kurzweilige Konzert und ein festliches Dinner. Besuche in London und Canterbury rundeten das Programm ab.

Einen ausführlichen Bericht mit weiteren Bildern finden Sie auf porzerleben.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.